Kunsthaus Rhenania

Bayenstraße 28 / Bayernwerft

Im 1987 gegründeten Kunsthaus Rhenania, das in einem 1926 erbauten ehemaligen Getreidespeicher mitten im Kölner Rheinauhafen angesiedelt ist, arbeiten circa 50 Künstler*innen. Die Ausstellungshalle im Erdgeschoss stellt seit vielen Jahren – zuletzt von 2016 bis 2018 unter dem Label WERFT 5 – in Ausstellungen und Veranstaltungen ein breites Spektrum an künstlerischen Ausdrucksformen vor: von Fotografie, Film und Medienkunst über Malerei, Skulptur, Literatur und Musik bis Performance und Tanz.


Gezeigt werden Arbeiten von:

Franz-Xaver Franz

Giorgi Gedevanidze

Julia König & Jonathan Omer Mizrahi

Nikolai Meierjohann

Jake Meyer

Julian Pache

Lia Sáile

Max Mauro Schmid

Nikolai Szymanski

Qimeng Sun

Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten