Die KHM trauert um ihren Kommilitonen und Studenten Steffen Meyn, der am 19. September im Hambacher Forst tödlich verunglückt ist.


Steffen Meyn hat seit 2015 an der Kunsthochschule im Diplom 1 studiert.
Viele von uns haben erlebt, wie Steffen Meyn sich kompromißlos für die Studierenden und die KHM eingesetzt hat. Bei allem Engagement war er immer um einen Ausgleich zwischen unterschiedlichen Sichtweisen bemüht. Seine Empathie und Energie für die Sache haben uns beeindruckt. Wir werden Steffen Meyn sehr vermissen und sind in diesen Stunden mit unseren Gedanken vor allem bei seiner Familie und seinen Freunden.

Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten