Betreuung:
Prof. Sophie Maintigneux
Projektart: Seminarprojekt
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

WAS IST FARBE? – Kameraseminar

Autor/innen:
Tian Dong
Alexander Schwarz
Hamed Mohammadi
Filip Jacobson
Bazon Rosengarth
Marie-Claire Delarber
Julian Simon Pache
Mahmoud Ben Jamil Belakhel
Linda Schefferski
Johannes Krell
Marie Zahir
Peter Christian Lange
Eva Hoffmann
Hannah Platzer
Poutiaire Lionel Somé
Paul Reinholz
Entstehungsjahr: 2015
Kategorien: Film / TV / Video
Projektart: Seminarprojekt
Was ist Farbe? Sie ist eine individuelle, visuelle Wahrnehmung, die durch Licht hervorgerufen wird. Über Farb-Assoziation/Mischung/Dramaturgie haben wir versucht, ihre metaphorische Kraft und ihre poetische Sprache in Frage zu stellen. Moderation: Prof. Sophie Maintigneux L’enfer (2015/4 Min.) Komposition aus Licht und Sound - eine Studie über den Klang der Farben. Regie: Linda Schefferski; Bildgestaltung: Johannes Krell; Die Maschinerie oder eine Liebesgeschichte (2015/5:50 Min.) Zwei Menschen. Zwei Räume. Zwei Farben. Regie: Julian Pache und Paul Reinholz; Bildgestaltung: Julian Pache und Paul Reinholz; Niederschlag (2015/4:50 Min.) This magic anti-logic robomatic psychedelic dramatically colorful smell of your acidic hair on those rainy days ... Regie: Hamed Mohammadi; Bildgestaltung: Alexander Schwarz; Mnemonia (2015/3 Min.) Über die Liebe oder was von ihr übrig bleibt; eine allegorische Visualisierung des Verlustes des Visuellen. Regie: Eva Hoffmann; Bildgestaltung: Mahmoud Belakhel; Drei (2015/6:30 Min.) Drei Möglichkeiten und eine Entscheidung. Regie und Bildgestaltung: Tian Dong; Schwenk: Mahmoud Belakhel; RGB (2015/3:15 Min.) Rot, Grün, Blau. In diesen drei additiven Farben kann der Mensch alle Geheimnisse des Lebens verbergen: den Kampf zwischen Gut und Böse, Mächte, die die Welt beherrschen... Regie: Filip Jacobson; Bildgestaltung: Lionel P. Somé; کجا - )kotcha (2015/5 Min Eine junge Frau betritt einen ihr unbekannten Raum. Regie: Marie-Claire Delarber; Bildgestaltung: Marie Zahir; Schwenk: Hannah Platzer; Weißheit (2015/5 Min.) In einem Gefängnis durchlebt ein Gefangener immer wieder seine Hinrichtung. Regie: Bazon Rosengarth; Bildgestaltung: Peter C. Lange; Seminarleitung: Prof. Sophie Maintigneux
Betreuung:
Prof. Sophie Maintigneux
Autor/innen:
Tian Dong
Alexander Schwarz
Hamed Mohammadi
Filip Jacobson
Bazon Rosengarth
Marie-Claire Delarber
Julian Simon Pache
Mahmoud Ben Jamil Belakhel
Linda Schefferski
Johannes Krell
Marie Zahir
Peter Christian Lange
Eva Hoffmann
Hannah Platzer
Poutiaire Lionel Somé
Paul Reinholz
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
Bitte warten