Vorlesungsverzeichnis

Logo
Logo Text

Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2022/23

zwischen sprachen schreiben

exophonic and translingual literature

Typ:
Theorieseminar
Semester:
WS 21/22
Zielgruppe:
Hauptstudium / Diplom 2
Voraussetzungen

Anmeldung an: mderaaf@khm.de

Termine - Ort & Zeit

TypAnfangEndeTagTurnusvon-bisOrt
27.10.2126.01.22MittwochWöchentlich14:00 - 16:00Filzengraben 18-24, Seminarraum 0.18/0.19
Typ
Anfang27.10.21
Ende26.01.22
TagMittwoch
TurnusWöchentlich
von-bis14:00 - 16:00
OrtFilzengraben 18-24, Seminarraum 0.18/0.19

Beschreibung des Seminars

Zwischen Sprachen schreiben, schreibend die Sprache wechseln oder Sprache erschreiben, sich Sprache schreibend aneignen, die fremde Sprache im Schreiben zur eigenen machen, von mehreren Sprachen geprägt oder gleich mehrsprachig schreiben? Exophonie bezeichnet das literarische Schreiben in einer Sprache, die nicht die eigene Erstsprache ist. Doch lässt sich das innerhalb postmigrantischer Biografien und multilingualer Kontexte immer so genau benennen? Und ist die Sprache der Literatur nicht per se eine andere als die, die wir im Alltag sprechen? Welche Sprache wählen wir zum Schreiben, wenn wir uns mehrerer Sprachen bedienen können? Wird die Schreibsprache durch Mehrsprachigkeit oder der Distanz der Zweitsprache geprägt? Und wie lässt sich diese Prägung literarisch fruchtbar machen? Verändert ein Wechsel der Sprache auch die Perspektive, mit der man auf einen Stoff blickt? Verspürt man, wie Maria Cecilia Barbetta, dank des Filters der Fremdsprache die Freiheit, sich schreibend in Bereiche hineinzutrauen, die man sonst nicht betreten würde? Oder spricht man, wie Ágota Kristóf, von der "Herausforderung der Analphabetin", in einer Sprache zu schreiben, die die Umstände einem aufgedrängt hat? Und was bedeutet das eigentlich für die Texte, ihre Sprache und Rezeption?

Im Seminar wollen wir diesen Fragen nachgehen und gemeinsam literarische Werke von Autor*innen, die einen Sprachwechsel durchlaufen haben oder in einer anderen Form ZwischenSprachen schreiben, lesen und diskutieren – je nach Bedarf auf Deutsch und Englisch.

nachträgliche Änderungen / Ergänzungen

Literatur u.a. von: Maria Cecilia Barbetta, Tomer Gardi, Kübra Gümüşay, Xiaolu Guo, Dagmara Kraus, Ágota Kristóf, Jhumpa Lahiri, Vladimir Nabokov, Sharon Dodua Otoo, Emine Sevgi Özdamar, Rainer Maria Rilke, Yoko Tawada, Anne Weber, Uljana Wolf.

Studienbüro

Claudia Warnecke

Juliane Schwibbert

Patricia Thüs

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln


Tel.: +49 221 20189 - 119 / 187 / 249
Fax: +49 221 20189 - 49119
E-Mail: studoffice@khm.de


Öffnungszeiten:

Montag + Dienstag von 10 - 13  Donnerstag von 10 - 13 + 14 - 16 

Anfragen oder Termine weiterhin auch telefonisch, Mo - Do 9.30 bis 13,  oder per E-Mail.


Winterpause: 27.12.2022 – 6.01.2023


Wintersemester 2022/23

Vorlesungszeit:
​​​​​​​17.10.2022 bis 10.02.2023


Sommersemester 2023

Vorlesungszeit:

11.04. 2023 bis 21.07.2023

Bitte warten