Autor/innen:
Betreuung:
Prof. Dr. Georg Trogemann
Prof. Hans Bernhard
Christian Heck
Projektart: Diplom
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Selbstgespräche mit einer KI

Autor/innen:
Mattis Kuhn
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 2020
Kategorien: Text / Buch / Print, Text, Computer / Internet, Software
Projektart: Diplom
»Selbstgespräche mit einer KI« ist die Konstruktion, Anwendung und Reflexion einer intelligenten Schreibmaschine, ein auf mein Denken und Schreiben hin programmierter Textgenerator. Trainiert wird die KI mit händisch ausgewählten Zitaten aus Ästhetik, Naturwissenschaften, Informatik, Technikphilosophie und Prosa. Diese Schreibassistenz macht Vorschläge für die Fortführung meiner Gedanken. Vordergründig geht es um eine maschinelle Schreibhilfe für Literatur oder Theorie. Hintergründig geht es um eine Maschine, die mich schreibt (mein Welt- und Selbstbild). Selbstbeschreibung durch Selbstreflexion und Selbstgestaltung, beides mittels KI. Durch den Umgang mit der Maschine entsteht ein vierteiliges Portrait des menschlichen und maschinellen Autors, welche miteinander verschmelzen: 1) »Selbstgespräche«: Von mir und der Maschine gemeinsam verfasste Texte. 2) »Datenset«: Die zum Trainieren der Schreibmaschine verwendeten Zitate. 3) Ein »Handbuch«, welches den Entstehungsprozess dokumentiert und reflektiert. 4) Der »Code«.
Mitarbeit:
Konzept und Realisierung: Mattis Kuhn
Betreuung:
Prof. Dr. Georg Trogemann, Prof. Hans Bernhard, Christian Heck
Autor/innen:
Mattis Kuhn
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
Bitte warten