Imagination

P_5123_oeiausches_christusbild.jpg
Autor/innen:
Peter Lober
Autor/innen:
Untertitel: Oeiausches Christusbild
Entstehungsjahr: 2017
Kategorien: Fotografie, Fotoinstallation
Projektart: Diplom
Das Christusbild nach Peter Lober umfasst 20 Motive. 2015 stellte Johannes Vogginer für mich das Christusbild dar. 2017 stelle ich das Christusbild mit selbst gemachten Figuren dar. Hierzu einen Auszug aus dem Manifest der Oeiau. ""Das Wörterbuch einer lebendigen Sprache ist keine Versteinerung, da es ununterbrochene Änderungen erlebt: Worte versinken, sterben, Worte entstehen, kommen neu zur Welt, Worte werden aus der Fremde über die Grenzen nach Hause gebracht. Ebenso diese Arbeiten, denen ich den Namen Oeiau gebe: Objektivation einer imaginierten alternativen Utopie. Oeiau bedeutet auch Objektivation einer imaginierten adorablen Utopie. Sie bedeutet auch Objektivation eines imaginierten affinierten Universums. Oeiau bedeutet alles. Sie bedeutet aber nicht: Oh, es ist aber ulkig.""
Betreuung:
Prof. Mischa Kuball
Autor/innen:
Peter Lober
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_5123_oeiausches_christusbild.jpg
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten