Betreuung:
Prof. Thomas Bauermeister; Prof. Didi Danquart; Prof. Sophie Maintigneux
Projektart: 1. Projekt
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

On va voir

Autor/innen:
Fabian Podeszwa
Michel Dulisch
Entstehungsjahr: 2017
Länge: 00:21:00
Kategorien: Film / TV / Video, Spielfilm
Projektart: 1. Projekt
Gefangen in der Freiheit, sich für alles entscheiden zu können, nur nicht für die Bindung an eine Person, findet sich Ben alleine wieder. Der Kontakt zu Lisa ist verloren, nur eine vage Spur führt nach Marokko.
Mitarbeit:
Schauspiel: Bastian Dulisch, Cosima Viola, Michael Kastens, Lou Strenger, Santiago Alvarez, Jonathan Omer Mizrahi, Seif Eddine Hafnaoui, Ayoub, Yassine Essabbar, Abdessemad El Idrissi
Regie: Michel Dulisch
Drehbuch: Michel Dulisch, Kim Lea Sakkal
Produktion: Kunsthochschule für Medien Köln, Michel Dulisch
Produzent: Claus Reichel
Service Produktion Marokko: Rif Film, Kamal El Kacimi, Ait Elkaid Simohamed
Kamera: Fabian Podeszwa
Schnitt: Jonas Görtz, Michel Dulisch
Regieassistenz und Skript: Kim Lea Sakkal
Casting: Michel Dulisch
Casting Agadir: Omar Amdyoun
Setaufnahmeleitung: Analena Razborseg, Markus Stoltze
Originalton: Jonathan Ritzel, Lukas Soboll, Andreas Hermann
Sounddesign und Mischung: Jonathan Ritzel
Filmmusik: Wolfgang Pérez
Dramaturgie: Prof. Thomas Bauermeister
Stempel Design: Dario Mendez Acosta
Vitamin B: Henning Marquaß
Grading: Fabiana Cardalda
DCP: Ewald Henzte
Buchung: Christian Turner
Filmtechnik KHM: Lars Langen, Falko Sixel
Filmtechnik Marrakesch: Dune Films
Betreuung:
Prof. Thomas Bauermeister
Prof. Didi Danquart
Prof. Sophie Maintigneux
Autor/innen:
Fabian Podeszwa
Michel Dulisch
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
Bitte warten