Autor/innen:
Betreuung:
Prof. Gebhard Henke
Prof. Frank Döhmann
Prof. Dr. Horst Königstein
Projektart: 2. Projekt
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Jürgen in seinem Passat

P_1355_01.jpg
Autor/innen:
Sebastian Poerschke
Geboren 1975 in Haltern. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 2002 bis 2005.
Autor/innen:
Englischer Titel: Driving Volkswagen
Entstehungsjahr: 2003
Länge: 00:07:00
Kategorien: Film / TV / Video, Spielfilm
Projektart: 2. Projekt
Jürgen steht auf Lisie. Lisie steht eigentlich auch auf Jürgen. Und Lisies kleiner Sohn Anton steht auf Lisie und seinen Papa. Jedenfalls nicht auf Jürgen. Lisie setzt den Jungen ausgerechnet in Jürgens Passat. Als der anfängt eine moraltriefende Anekdote zu erzählen, kippt unerwartet die Welt außerhalb des Wagens und verschmilzt auf abstruse Weise mit der erzählten Geschichte. Das unfreiwillige Paar findet sich als „partners in crime” wieder.
Mitarbeit:
Regie, Buch und Schnitt: Sebastian Poerschke
Darsteller: Clemens Dönicke, Tim Prahle, Li Hagman
Kamera: Patrick Orth
Ton: Arthur Oleszcuk
Musik: Maciej Sledziecki
Betreuung:
Prof. Gebhard Henke, Prof. Frank Döhmann, Prof. Dr. Horst Königstein
Autor/innen:
Sebastian Poerschke
Geboren 1975 in Haltern. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 2002 bis 2005.
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_1355_01.jpg
P_1355_02.jpg
Bitte warten