Frog

P_770_01.jpg
Autor/innen:
Christian Bumba
Geboren 1975 in Erlangen. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1994 bis 1998.
Autor/innen:
Deutscher Titel: Frosch
Entstehungsjahr: 1997
Länge: 00:01:30
Das virtuelle Studio auf der Internationalen Funkausstellung vom 30.8.-7.9.1997 in Berlin, das im Technisch-Wissenschaftlichen Forum gemeinsam vom Institut für Rundfunktechnik München und der GMD Sankt Augustin betrieben wurde, war Schauplatz der Pilotproduktion ”Virtuelles Wetter”. Die Beiträge wurden in dieser Zeit im ARD Mittagsmagazin ausgestrahlt. Das Pilotprojekt hat zum ersten Mal virtuelle Studiotechnik, verteilte Videoproduktion, computeranimierte Wettervisualisierung und virtuelle Akteure in einer Produktion vereint. Die sprechende Figur wurde während der Studioproduktion in Berlin von zwei Personen mithilfe von insgesamt vier Datenhandschuhen und einem System aus zwölf Sensoren zur Kontrolle der Gliedmaßenbewegung gespielt. Zwei Handschuhe wurden vom Sprecher, dem Münchner Comedy-Newcomer Mike Hager, zur Gesichtsanimation genutzt, und zwei Handschuhe und das Motion Capture System dienten dem Bewegungsanimator zur Steuerung aller Körperbewegungen.
Mitarbeit:
Modelling, Animation und Design: Christian Bumba
Sprache und Mimik: Mike Hager, Gestik: Oliver Bunsen, Cooperation mit: GMD, plan_b, ARD
Betreuung:
Detlef Bollmann
Autor/innen:
Christian Bumba
Geboren 1975 in Erlangen. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1994 bis 1998.
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_770_01.jpg
P_770_06.jpg
P_770_03.jpg
P_770_04.jpg
Bitte warten