Künstlerische Arbeiten Studierende

Logo
Logo Text

Whose City? Our City!

Titelbild des Projekts Whose City? Our City!
Autor/innen:
  • Johann Husser
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 2019
Kategorien: Fotografie, Fotoarbeit
Johann Husser dokumentiert in seinen Fotografien den Wohnungsbau vom Beginn der Baustelle bis zum fertigen Carré. In unterschiedlichen Städten erfasst Husser den durchaus monotonen Vorgang des Bauens. Dabei zeigen die Fotografien den Bauprozess, ohne Menschen darauf abzubilden. In manchen Ansichten ist der einzige Verweis auf fortlaufende Arbeiten das Baumaterial: ein Zementsack, der liegen gelassen wurde oder eine vereinzelte Dachlatte in einer nicht geschlossenen Tür, sind Protagonisten dieser Fotos. Durch präzise fotografische Ausschnitte und reduzierte Kompositionen wirken diese Gegenstände wie künstliche Platzierungen. Jedoch treten in der Case Ausstellung auch Baustellenmaterialen selbst als skulpturale Artefakt auf. Eine orangefarbende Plastikplane, welche normalerweise auf dem Bau zur Absperrung dient, ist von Johann Husser im Rahmen vor einer schwarz-weißen Fotografie platziert worden, sodass das dahinter liegende Foto nur noch schemenhaften erkennbar ist. Dieses Vorgehen überträgt Husser auch in den Raum, indem er das gleiche Material an anderer Stelle als schwarz-weiß Banner schwebend installiert. Auf dieser Plane ist die Fotografie eines Bauzaunbanners mit der 3D-Visualierung eines Neubaus mit samt der zugehörigen Baustelle gedruckt. Das fotorealistische 3D-Rendering zeigt den zukünftigen Bau und perfekt designte Interieurs. (Text: Alex Grein)
Betreuung:
Prof. Beate Gütschow, Alex Grein
Autor/innen:
  • Johann Husser
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
Titelbild des Projekts Whose City? Our City!
Galeriebild des Projekts Whose City? Our City!
Galeriebild des Projekts Whose City? Our City!
Galeriebild des Projekts Whose City? Our City!
Bitte warten