Künstlerische Arbeiten Studierende

Logo
Logo Text
Autor/innen:
Betreuung:
Prof. Robert van Ackeren
Projektart: 1. Projekt
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Externe Kooperation:
Hochschule für Film- und Fernsehen „Konrad Wolf“ Potsdam-Babelsberg
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Quio: So Dazed

Autor/innen:
  • Christine Lang
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 2005
Länge: 00:03:18
Kategorien: Film / TV / Video, Musikvideo
Projektart: 1. Projekt
In dem experimentellen Musikvideo wird die Sängerin auf eine harte Probe gestellt: Ein Morgen wie jeder andere. Plötzlich aber passieren merkwürdige Dinge in der Küche – das eigene Bild taucht im Fernseher auf, das Wasser aus dem Hahn fließt nicht nach mehr unten, sondern an die Wand, das Besteck fällt an die Decke ... die Gravitation spielt verrückt. Quio muss sich neu orientieren und entdeckt die Vorteile der neuen Raumanordnung. Das geradezu ""gondryeske"" Video zitiert dabei eine futuristische 50er Jahre Ästhetik und experimentiert spielerisch mit Raum, Kamera und Tricktechnik.
Mitarbeit:
Regie: Christine Lang (KHM)
Szenografie: Maria Schöpe (HFF)
Kamera: Rasmus Sievers
Animation: Illona Fritzsche
Schnitt: Kai Minierski
Produktionsleitung: Silvia Loinjak
Artist: Quio
Album: „Like Oooh...“
Label: AGF producktion
Betreuung:
Prof. Robert van Ackeren
Autor/innen:
  • Christine Lang
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Externe Kooperation:
Hochschule für Film- und Fernsehen „Konrad Wolf“ Potsdam-Babelsberg
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Auszeichnungen

Festivalteilnahmen

Bitte warten