Autor/innen:
Betreuung:
Prof. Jeanine Meerapfel
Herbert Schwering
Projektart: Diplom
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln. Koproduktion: Franz Müller
Externe Kooperation:
Förderung Postproduktion: Filmstiftung NRW
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Science Fiction

P_1239_01.jpg
Autor/innen:
Franz Müller
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 2003
Länge: 01:52:00
Kategorien: Film / TV / Video, Spielfilm
Projektart: Diplom
Zwei Männer, die verschiedener nicht sein könnten, treffen sich bei einem Seminar für Motivationstraining. Der smarte Seminarleiter Marius versucht verzweifelt, dem unbedarften Unternehmer Jörg beizubringen, wie man eine Tür öffnet. Eben nicht einfach so, sondern mit der richtigen Einstellung und dem unumstößlichen Willen, den neuen Raum zu erobern. Als die Tür sich endlich öffnet, kann sich keiner mehr an die Beiden erinnern. Die Welt hat sie vergessen. Aber schlimmer noch: Ab jetzt müssen sie zusammenhalten. „kein Science Fiction” lebt von einer großartigen Idee. Das Schließen der Türen und die damit verbundene Vergessenheit zwingt die Hauptfiguren immer wieder dazu, ihre unterschiedlichen Lebenskonzepte auf die Probe zu stellen – eine Tour de force der Psychologie... und der Unterhaltung. Dabei ist es Regisseur und Autor Franz Müller gelungen, Filmmomente von erstaunlich beeindruckender Qualität und Intensität zu schaffen, an die man sich lange und gern erinnert. Er hat es geschafft, aus der Not der finanziellen Beschränkung eine Tugend zu machen, indem er sich voll und ganz auf Idee und Schauspiel konzentrierte. (...) „kein Science Fiction” steckt voller kluger Einfälle, Tiefgründigkeit und Humor. Der Film ist auf einfache Weise innovativ und erfrischend anders. (Jurybegründung „Bester Absolventenfilm” GWFF/HFF 2003)
Mitarbeit:
Regie: Franz Müller
Kamera: Frederik Walker
Schnitt: Barbara Hoffmann, Dirk Oetelshoven, Sean Coffey
Musik: Tobias Ellenberg
Ton: Sebastian Leukert
Ausstattung: Claudia Stock, Claudia Bach
Kostüm: Katrin Kammann
Produktionsleitung: Dietmar Müller
Mischung: Andreas Hildebrandt
Darsteller: Arved Birnbaum, Nicole Marischka, Jan Henrik Stahlberg
Betreuung:
Prof. Jeanine Meerapfel, Herbert Schwering
Autor/innen:
Franz Müller
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln. Koproduktion: Franz Müller
Externe Kooperation:
Förderung Postproduktion: Filmstiftung NRW
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_1239_01.jpg
P_1239_02.jpg
P_1239_03.jpg
P_1239_04.jpg

Festivalteilnahmen

01.01.2003
Babelsberger Medienpreise 2003 (01.01.2003)
Science Fiction (2003, 01:52:00)
von Franz Müller
Earth-Core-Laboratory and Elf-Scan (2003)
von Agnes Meyer Brandis
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten