Drawing Rhythms 1

P_955_01.jpg
Autor/innen:
Boris Irmscher
Geboren 1976 in Ravensburg. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1999 bis 2004.
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 2000
Länge: 00:01:40
Kategorien: Computer / Internet, Computeranimation
Rote Punkte bewegen sich auf drei verschiedenen Formen entlang schwarzer Linien. Dabei sind synchron Geräusche zu hören. Die Formen sind Ellipsen die entweder einen, zwei oder keinen Kreis enthalten. Die Geräusche die zu hören sind entstanden durch das Zeichnen und Aufnehmen der entsprechenden Form auf einer Trommel, die diese verstärkten. Die Grafiken und Animationen wurden am Computer erstellt und synchron zu den Geräuschen geschnitten. Es wurde unter musikalischen Kriterien eine Partitur erstellt, nach der die Animationsphasen aneinander geschnitten wurden.
Mitarbeit:
Idee, Schnitt, Ton: Boris Irmscher
Autor/innen:
Boris Irmscher
Geboren 1976 in Ravensburg. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1999 bis 2004.
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_955_01.jpg
P_955_02.jpg
P_955_03.jpg

Festivalteilnahmen

01.01.2000
kurzundschön, Nachwuchswettbewerb Köln 2000 (01.01.2000)
Bitte Warten (TV-Format, 2000, 00:03:30)
von Lale Nalpantoglu
Drawing Rhythms 1 (Computeranimation, 2000, 00:01:40)
von Boris Irmscher
Peng! (Videoinstallation, 1999)
von Jens Schillmöller
Bitte warten