Alle Termine

Logo
Logo Text

soundings #028 – Dodo Schielein

KHM
Dodo Schielein: Body music (courtesy of the artist)

Die Klangkünstlerin und Komponistin zu Gast mit einer Performance.

Donnerstag, 18. November, 20 Uhr, Aula
Filzengraben 2
50676 Köln
Bitte Anmeldung bis 17. November über: frauke.eckhardt@khm.de

Nebengeräusche
Bei Dodo Schielein sind die Klänge, die unscheinbar und unbemerkt unseren Alltag begleiten, zentrale Themen ihrer Performances. Beispielsweise sind Schalter und Regler auf einem Brett zu sehen, die keine externen Geräte regulieren, sondern selbst Instrumente zarter Klangerzeuger sind. Im Duo "talking book" für Stimme und Partitur ist das Rascheln der Papierseiten die zweite Stimme und im Stück "body music" wird ein Kleidungsstück im Zusammenspiel mit dem Körper zum Klingen gebracht.

Dodo Schielein (*1968, Klangkünstlerin und Komponistin) lebt und arbeitet in Hamburg. Sie studierte freie Kunst bei Henning Christiansen an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg und belegte Kurse für Komposition- und Musiktheorie beim Manfred Stahnke an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. 
Sie beschäftigt sich mit Visualität und Tonalität von Klang und Musik, welches Kompositionen für Chöre, Streichquartette oder Orchester ebenso umfasst wie Musiken für Alltagsgegenstände, Soundperformances und –installationen in Innen- und Außenräumen. Es ist ein Werk, das vom Ansatz her stark performativ und auch interaktiv gedacht ist.
Redaktion — Juliane Kuhn
Bitte warten