Tessa Knapp und Anna Hepp auf der Contemporary Art Ruhr 08

Herzrasen01.jpg
Tessa Knapp: Videoinstallation "Diese und jene Unbestimmtheiten" (Diplomarbeit), Anna Hepp: Fotografien „Herzrasen“ und „Wirt“
Tessa Knapp wurde 1981 in Stuttgart geboren. Sie lebt in Köln und arbeitet seit 2001 im Bereich Experimentalfilm, Videoinstallation und Videoperformance. 2007 schloss sie das Studium der Medienkunst bei Matthias Müller, Marcel Odenbach und Sigfried Zielinski an der Kunsthochschule für Medien Köln mit Auszeichnung ab. Ihre Arbeiten wurden auf zahlreichen internationalen Festivals, Screenings und Ausstellungen gezeigt.
tessa@khm.de
 
Anna Hepp geboren 1977 in Marl, Ruhrgebiet. 3jährige Ausbildung zur Photographin in Essen. Seit 2003 Studium an der Kunsthochschule für Medien. Seit 2002 Fotokünstlerin und freiberufliche Fotografin. Vertreten u.a. auf der Grossen Kunstausstellung- Museum Kunst Palast Düsseldorf und der Art Cologne. 2005 L. Fritz Gruber Photowettbewerb 2. Preis. Durch Langzeitbelichtung erzeugt Anna Hepp auf forschende Weise eine unkonventionelle Bildsprache. Ihr zentrales Thema ist die kommerzielle Wahrnehmungsästhetik zu durchbrechen, um damit einen anderen Blick auf das Leben und den Tod zu eröffnen.                                                                                                 anna-hepp@gmx.de
 
 

Herzrasen01.jpg
Bitte warten