Internationale Kurzfimtage in Oberhausen: KHM zahlreich vertreten

cigaretta.jpg
Vom 3. bis 8. Mai 2007. Im Rahmen der Festivalberichterstattung zeigt 3sat "Cigaretta mon amour" von Rosa Ziegler
Großartige Beteiligung der Kunsthochschule für Medien Köln bei den Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen (3. - 8. Mai 2007) Programm: http://www.kurzfilmtage.de Gestern Abend wurden die 53. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen feierlich eröffnet. Auch in diesem Jahr sind die Studierenden der Kunsthochschule für Medien Köln wieder zahlreich mit ihren Video- und Filmarbeiten vertreten. Im Deutschen Wettbewerb
Cigaretta mon Amour - Portrait meines Vaters von Rosa Ziegler
Hukl - Szenen aus der norddeutschen Tiefebene von Jörg Haaßengier und Britta Ebermann
Rauschen und Brausen 1 von Daniel Burkhardt Von AbsolventenInnen der Kunsthochschule für Medien Köln:
Hotel Paradijs von Jan Krüger
Morbus Bechterew von Lola Randl
Outwardly from Earth's Center von Rosa Barba
Im Programm Profil NRW
Laufhaus von Stefanie Gaus
2 or 3 Things I Knew About Her von Eli Cortinas Hidalgo
Im thematischen Programm "Kinder, Kindheit, Kino"
Leonie Saint von Jana Debus Kinder- und Jugendprogramm
Evas Hund von Inka Friese und Ariane Kessissoglu (KHM-Absolventin) In der Spezialsendung zu den
Kurzfilmtagen Oberhausen zeigt
3sat am Dienstag, 8. Mai, ab 22.25 Uhr

u.a. die Wettbewerbsbeiträge:
Cigaretta mon Amour von Rosa Ziegler (Studentin der KHM)
Hotel Paradijs von Jan Krüger (Absolvent der KHM)
Morbus Bechterew von Lola Randl (Absolventin der KHM)
mehr Informationen unter
http://www.3sat.de/film/woche/106425/index.html
cigaretta.jpg
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten