ECHORAUM: Transformationen

Ausstellung von Studierenden in Zusammenarbeit mit dem -1/ MinusEins Experimentallabor der KHM (Prof. Mischa Kuball)
13.10.11 - 15.01.12
20:00h
Bundeskunsthalle
Bonn
ECHORAUM ist eine Kooperation der Bundeskunsthalle mit verschiedenen internationalen Medienhochschulen. Auch die fünfte Ausstellung entsteht in Zusammenarbeit mit dem -1/ MinusEins Experimentallabor der KHM (Prof. Mischa Kuball).  Künstlerinnen: Céline Berger, Jongwon Choi, Björn Drenkwitz, Akiro Hellgardt, Daphné Keramidas, Alfons Knogl, Steffi Lindner, Pia Schauenburg, Katharina Urbaniak, Adrián Villa. 
Bitte warten