Autor/innen:
Betreuung:
Prof. Michael Lentz
Dr. Werner Barg
Prof. Michael Graham-Smith
Projektart: Diplom
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln. Koproduktion: Kunsthochschule für Medien Köln
Externe Kooperation:
Getto Production
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Spots & Stripes

P_1205_06.jpg
Autor/innen:
Almut Getto
Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1995 bis 1998.
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 1998
Länge: 00:15:00
Kategorien: Film / TV / Video, Spielfilm
Projektart: Diplom
Ein modernes Märchen, angesiedelt in einer kleinen nordenglischen Arbeiterstadt. Im Mittelpunkt steht die 13-jährige Hollie, eine Außenseiterin. Ein Film über Schein und Sein, die erste Liebe und vor allem den Triumph eines kleinen rothaarigen Mädchens. Ihre zwei älteren Schwestern vererben ihr in regelmäßigen Abständen extrem bunte, aus der Mode gekommene Kleidungsstücke. Hollies ungewöhnlicher „Look” wird durch ihre langen, extrem roten Haare gekrönt. Diese Kombination macht sie bei ihren trendorientierten und ach so modebewussten Mitschülerinnen zum Gespött und zur absoluten Außenseiterin. Als Hollie dann auch noch entdeckt, dass sie Pickel sprießen lassen kann, deutet alles auf eine rosigere Zukunft hin. Doch so einfach wird man nicht erwachsen.
Mitarbeit:
Buch und Regie: Almut Getto
Produktionsleitung: Claudia Horst
Kamera: Jonathan Harvey
Schnitt: Jan Kondziella
Sound: Steve Wilson
Betreuung:
Prof. Michael Lentz, Dr. Werner Barg, Prof. Michael Graham-Smith
Autor/innen:
Almut Getto
Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1995 bis 1998.
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln. Koproduktion: Kunsthochschule für Medien Köln
Externe Kooperation:
Getto Production
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_1205_06.jpg
P_1205_03.jpg
P_1205_08.jpg
P_1205_04.jpg
Bitte warten