The Nine Billion Names Of God

P_92_01.jpg
Autor/innen:
Peter Wessing
Geboren 1961 in Münster. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1992 bis 1995.
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 1993
Kategorien: Computer / Internet, Computerinstallation
Projektart: 1. Projekt
Entwurf für eine ComputerSkulptur in Form einer raumhohen Gebetsmühle, in die Computerbildschirme eingelassen sind, auf denen die Buchstaben G C A T des genetischen Codes in endlosen Permutationen herunter scrollen. Das Programm dafür wurde in AmigaBASIC geschrieben. Inspiriert von Arthur C. Clarkes Kurzgeschichte gleichen Namens und dem damals beginnenden internationalen „Human Genome Project” entstand die Arbeit im Rahmen des internationalen UNESCO Symposiums und Künstlerworkshops ""Babel: Der Mythos universeller Verständigung in Kunst, Wissenschaft und Technologie"" (1992/93) unter der Leitung von Fabrizio Plessi. Das Projektbuch erschien 1993 als verkleinerte Edition in einer limitierten Auflage von 60 Stück.
Betreuung:
Prof. Fabrizio Plessi
Autor/innen:
Peter Wessing
Geboren 1961 in Münster. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1992 bis 1995.
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_92_01.jpg
P_92_02.jpg
Links und Downloads
Bitte warten