Ihme tanzt

P_5608_ihme_tanzt_01.jpg
Autor/innen:
Agnieszka Anna Neuberg
Entstehungsjahr: 2012
Länge: 00:10:00
Kategorien: Film / TV / Video
Projektart: 2. Projekt
Eine dokumentarische Recherche-Arbeit über Kinder und Jugendliche in Hannover Linden und ihre Liebe zum Tanz. Die Odeon Tanzschule befindet sich im Ihme-Zentrum, einem Betonkoloss, im Stil des ""Brutalismus"" gebaut, einst als spektakuläre Stadt in der Stadt geplant, sollte dieser Ort Menschen aus allen sozialen Schichten zusammenbringen. Durch architektonische Fehlentscheidungen stehen viele Teile heute leer, der Einzelhandel ist schon lange abgezogen. Die marode Immobilie zerfällt. Zwischen Schandfleck und Heimat -kein Areal in Hannover ist so umstritten wie wie das Ihme-Zentrum. Die Kinder lassen uns teilhaben an ihrem abenteuerlichen Weg zur Tanzschule und zeigen, wieviel Leben in den vermeintlich zerrütteten Gemäuern steckt.
Mitarbeit:
Konzept, Idee, Visuelle Bildgestaltung , Montage: Agnieszka Neuberg
Betreuung:
Prof. Dr. Leder
Autor/innen:
Agnieszka Anna Neuberg
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_5608_ihme_tanzt_01.jpg
P_5608_ihme_tanzt_02.jpg
P_5608_ihme_tanzt_03.jpg
P_5608_ihme_tanzt_04.jpg
P_5608_ihme_tanzt_05.jpg
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten