Autor/innen:
Betreuung:
Prof. Lilo Mangelsdorff
Prof. Heide Hagebölling
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Den Affen töten

Autor/innen:
Britta Wandaogo
Geboren 1965 in Unna. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1993 bis 1996.
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 1994
Länge: 00:28:00
Kategorien: Film / TV / Video, Dokumentarfilm
Videodokumentation von und über die Junkieszene am Dortmunder Hauptbahnhof: ...hab ich’n gutes Jahr gesmaked, so von 17 bis 18, und 14 Tage vor meinem 18ten Geburtstag hab ich mir den ersten Pitch gemacht und da hab ich mich end hochgeschossen, und mein Körper, ich bin voll ... Meine Mutter hat dann auf Turkey, ich weiß nich wie die Geschichte da war, zwischen meinem Vater und meiner Mutter, jedenfalls hat sie auf Turkey versucht ihre Post zu überfallen mit ‘ner Wasserpistole. ... das ist so’n kleiner Sprung vom Blech zur Nadel, und wenn, ich wünsch’ es Dir nur, dass es so bleibt wie du sagst... Früher taten mir die Leute immer leid, als ich gehört hab, die sind gestorben, heute denk ich die haben’s geschafft.
Mitarbeit:
Regie, Buch: Britta Wandaogo
Kamera: Britta Wandaogo, Dirk Petzold
Schnitt: Britta Wandaogo, An Reich
Betreuung:
Prof. Lilo Mangelsdorff, Prof. Heide Hagebölling
Autor/innen:
Britta Wandaogo
Geboren 1965 in Unna. Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln von 1993 bis 1996.
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
Bitte warten