Autor/innen:
Betreuung:
Prof. Valie Export
Projektart: Diplom
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Setting

P_1622_01.jpg
Autor/innen:
Susanna Schönberg
Autor/innen:
Untertitel: The Linear Video: Take 3 / Men only + all views
Entstehungsjahr: 2003
Länge: 00:11:00
Projektart: Diplom
„Setting” ist ein Paket, dessen Ausgangspunkt eine dramaturgische Inszenierung ist. Zu dem Anlass entstehen eine interaktive Zwei-Kanal-Videoinstallation, eine fotographische Serie und ein lineares Video. „Setting” ist in erster Linie eine dramaturgische Arbeitsmethode, die nur Parameter an- und aufgibt: die Raumverhältnisse, welche die Darstellerinnen erleben sollen, sind gegeben; die Zeit, die sie beleben sollen, ist gegeben. Es wird keine Frage der Vermittlung gestellt, es existiert keine Geschichte, eher Zustände, die sich eben gleichzeitig vor den unbeweglichen Kameras behaupten: den monologischen zustand von 4 Frauen und, als Kontrollsituation, den dialogischen zustand von 3 Männern. Insgesamt 5 parallel existierende Innenansichten, die von dünnen Stellwänden getrennt werden und als Orte der Performance erscheinen sollen: die Praxis der Inszenierung meint hier weniger die Repräsentation als vielmehr die Präsenz. Um alle Konventionen der Repräsentation im Kino auszuschalten, vermittelt „Setting” nur die eigene Natur einer konstruierten Wirklichkeit, es gibt keine weitere, die als Referenz dienen soll. Deswegen gibt es keine (einmalige) geschlossene Form einer Narration und zwischen Performance und Betrachtern wird ein Interface geschaltet, das eine Art Navigation über Raum und Zeit ermöglicht.
Mitarbeit:
Performer: Valeria Risi, Antonella Dieckmann, Kamilla Kuczynski, Maximiliane Bitsch, Peter Scheible, Filippo la Bruna, Simon Hauschild
Camera&Light Design: Marit Mohndorf
Set Design: Stefan Schönberg
Tonaufnahmen: Sven Hahne, Andrea Briegmann Make-up und Styling: Fiona Franke
Light Technique: Amedeo Balestrieri
Cameras: Ruben Malchow, Isabel Briskorn
Electricians: Mark von Kuk, Paul Maschlanka, Rebecca Schindele, Anne Schenker, Christoph Stampler
Set Construction: Stefan Rose
Director Assistant: Gesa Schwietring
Programmierung: Luis Negron
Tastatur: Martin Nawrath
Betreuung:
Prof. Valie Export
Autor/innen:
Susanna Schönberg
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_1622_01.jpg
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten