Künstlerische Arbeiten Studierende

Logo
Logo Text
Autor/innen:
Betreuung:
Prof. Elisabeth Vary
Prof. David Larcher
Prof. Dr. Hinderk Emrich
Projektart: Diplom
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Menschenfalle

Autor/innen:
  • Daniela Sperling
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 2000
Kategorien: Installation, Rauminstallation
Projektart: Diplom
Das gefährlichste Tier der Welt offenbart sich uns beim Blick in den Spiegel. „Wie fängt man einen Menschen?“ war meine Ausgangsposition, die sich zur Frage „Was fängt Menschen ein?“ entwickelte. Eine Falle an sich impliziert die Vorstellung von Tod. Sie ist ein morbider, freiheitsraubender, tötender Gegenstand. Sie fängt ein und ist Blickfang. Die Falle soll den Tod als Objekt der Neugierde, als Rätsel und Verführung behandeln. Die Falle ist eine interaktive, begehbare Rauminstallation, eine Art Initiationshöhle. In dem Raum befinden sich mehrere Geflechte, in welchen sich das Opfer verfangen kann.
Mitarbeit:
Ton: Joseph Suchy
Technische Betreuer: Bernd Voss, Martin Nawrath, Ewald Hentze
Betreuung:
Prof. Elisabeth Vary, Prof. David Larcher, Prof. Dr. Hinderk Emrich
Autor/innen:
  • Daniela Sperling
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
Bitte warten