Betreuung:
Prof. Didi Danquart
Prof. Markus Busch
Prof. Ingo Haeb
Projektart: 2. Projekt
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Scheiße war schon immer braun!

P_5043_scheisse_war_schon_immer_01.jpg
Autor/innen:
David Figura
Gizem Acarla
Entstehungsjahr: 2017
Länge: 00:18:30
Kategorien: Film / TV / Video, Spielfilm
Projektart: 2. Projekt
In ""Scheiße war schon immer braun!"", einer 6-teiligen Serie, geht es um die Freundschaft von vier zeitgenössischen Punkerinnen im Alter von 17-20, die gegen die Spießigkeit der Kleinstadt rebellieren und sich zwangsläufig mit den aufkommenden AFD-Nazis und Stammtisch-Patrioten anlegen. „121234” ist die erste Episode der Serie. Franziska ist 20, wächst wohl behütet auf. Eines Nachts schleicht sie sich aus dem Haus und wird von Anna, Nadja und Marie, die gerade auf einem ihrer Streifzüge sind, überrannt. Sie ist fasziniert von der neuen adrenalingeschwängerten Welt, die sich ihr offenbart. In dieser Nacht erkennt Franzi, dass es im Leben mehr geben muss, als das Leben, dass ihre Eltern ihr vorleben. Mit vielen Hindernissen nähert sie sich der Gruppe an.
Mitarbeit:
Regie, Buch und Montage: David Figura
Schauspiel: Sinha Melina Gierke, Damla Kleemeyer, Alexandra Schlensog, Franziska van der Heide, Suzan Erentok, Michael Stobbe
Bildgestaltung: Malte Siepen
Produzentin: Gizem Arcala
Szenenbild: Felix Schon
Licht: Phillip Barth
Ton: Max Walter
Sounddesign und Tonmischung: Daniel Paulmann
Farbkorrektur: Fabiana Cardalda
Betreuung:
Prof. Didi Danquart, Prof. Markus Busch, Prof. Ingo Haeb
Autor/innen:
David Figura
Gizem Acarla
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_5043_scheisse_war_schon_immer_01.jpg
P_5043_scheisse_war_schon_immer_02.jpg
P_5043_scheisse_war_schon_immer_03.jpg
P_5043_scheisse_war_schon_immer_04.jpg
P_5043_scheisse_war_schon_immer_05.jpg

Festivalteilnahmen

22.01.2018
-
28.01.2018
Filmfestival Max Ophüls Preis, Saarbrücken 2018 (22.01.2018 - 28.01.2018)
El Manguito (Dokumentarfilm, 2017, 00:19:00)
von Laurentia Genske
von Simon Rittmeier
Ein Kuchen für Herrn Leckerschmaus (Spielfilm, 2017, 00:09:00)
von Gizem Acarla
von Dolunay Gördüm
Bester Mann (Spielfilm, 2018, 00:43:22)
von Florian Forsch
Summer Story (Animation, 2017, 00:10:40)
von Yana Ugrekhelidze
Scheiße war schon immer braun! (Spielfilm, 2017, 00:18:30)
von David Figura
von Gizem Acarla
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten