Katja Rivas Pinzon

KatjaRIvasPinzon_Foto_web.jpg
Künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin für Bildgestaltung / Kamera
+49 221 20189 – 466
katja.rivas@khm.de

Katja Rivas Pinzón ist bildgestaltende Kamerafrau für Spiel- und Dokumentarfilm und arbeitet auch als Kameraoperator und 2nd Unit Kamera in Köln und Berlin. Sie ist Gründungsmitglied der CINEMATOGRAPHINNEN, dem deutschsprachigen Netzwerk für Kamerafrauen.

Katja wurde 1986 in Hamburg geboren. Nach einem Bachelor of Arts in Theater- und Medienwissenschaften und Informatik hat sie 2017 ihr Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln mit Schwerpunkt Kamera/Bildgestaltung abgeschlossen. Ihr Abschlussfilm MAMA TOLD ME NOT TO LOOK INTO THE SUN (Regie: Lilli Tautfest) erhielt eine Lobende Erwähnung beim Internationalen Frauenfilmfest Köln für Nachwuchs Bildgestaltung im Spielfilm. Seit 2017 ist sie Teil des INTO THE WILD Mentoring-Programms  initiiert von Isabell Suba. Zusammen mit ihrer gegründeten Produktionsfirma LEUCHTFEUER FILM war sie 2018 Stipendiatin des Mediengründerzentrums NRW.

Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten