Autor/innen:
Betreuung:
Prof. Thomas Schmitt
Prof. Jeanine Meerapfel
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de

Zoran

P_360_zoran_06.jpg
Autor/innen:
Züli Aladag
Autor/innen:
Entstehungsjahr: 1997
Länge: 00:17:00
”Zoran” ist ein Film über einen jungen Filmemacher serbischer Abstammung und sein Verhältnis zum Krieg im ehemaligen Jugoslawien. Zoran war und ist kein Extremist. Er ist gebildet, offen, ein Schwabe, ein Deutscher, ein Kosmopolit. Doch der Krieg hat ihn auf besondere Weise mit dem Thema Identität konfrontiert... und Spuren hinterlassen. Und vielleicht ist er heute ein wenig mehr Serbe als vorher. ”Zoran, das ist ein starkes Stück. Ein gnadenloser Zapping-Film, weil alles, was hier verhandelt wird, über die Medienflut vermittelt ist: Zeitung, Radio, Fernsehen, Musikvideo, Sprache. Und das Wunderbare: Zoran macht uns Hoffnung, dass man dem standhalten kann, wachen Bewusstseins, temperamentvoll, mit einem wahrhaft angemessenen Humor.” Werner Dütsch, WDR
Mitarbeit:
Buch und Regie: Züli Aladag
Kamera: Markus Dürr, Nevin Aladag, Züli Aladag
Schnitt: Kirsten Glauner, Züli Aladag
Ton: Thomas Lechner Musik: Ina Siefert
Betreuung:
Prof. Thomas Schmitt, Prof. Jeanine Meerapfel
Autor/innen:
Züli Aladag
Eine Produktion der Kunsthochschule für Medien Köln
Quelle:
Archiv Kunsthochschule für Medien Köln
Copyright: KHM / Autoren
Kontakt: archiv@khm.de
P_360_zoran_06.jpg
P_360_zoran_05.jpg
P_360_zoran_04.jpg
P_360_zoran_01.jpg
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten