Die Verleihung der beiden mit 3.500 Euro dotierten KHM Förderpreise erfolgte im Rahmen der Eröffnung des Rundgangs 2013 durch den Vorsitzenden des Vereins der Freunde der KHM, Prof. Henrik R. Hanstein. Der Förderpreis wird für besondere künstlerische Leistungen verliehen. Für die Jury sprachen Prof. Ursula Damm und der Galerist Christian Nagel. Donnerstag, 18. Juli, ab 18 Uhr, Aula Jury: Prof. Ursula Damm (Bauhaus Universität Weimar), Klaus Jung (Rektor KHM), Tasja Langenbach (Leiterin der Videonale in Bonn), Christian Nagel (Galerist), Ruth Schiffer (Referentin für Film im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW).

KHM Förderpreise an Rozbeh Asmani und Vera Drebusch

Abstract_colourmarks.jpg
Die Verleihung der beiden mit 3.500 Euro dotierten KHM Förderpreise erfolgte im Rahmen der Eröffnung des Rundgangs 2013 durch den Vorsitzenden des Vereins der Freunde der KHM, Prof. Henrik R. Hanstein.
Zu den Preisträgern: Rozbeh Asmani
Geboren 1983 in Shiraz. Studium (Diplom II) an der Kunsthochschule für Medien Köln seit 2012. Abstract Colormarks, 2013
Digitaldruck auf Alu-Dibond, 49 x 49 cm
Die Arbeit  visualisiert den Zusammenhang zwischen abstrakten Farben und Firmenidentitäten. Die 24 Digitaldrucke zeigen durch nationale Firmen geschützte Farben und Farbkombinationen. Nebeneinander hängen beispielsweise das Lila von Milka, des Schokoladenherstellers Kraft Foods, die Farbkombinationsmarke Magenta-Grau, der Deutschen Telekom AG und das Himmelblau
von Aral, des Energiekonzerns BP. Weitere Werke auf dem Rundgang 2013:
Milka Colorspace, 2013

Milka L*AB, 2013

Milka I, 2012
Vera Drebusch
Geboren 1986 in Herdecke. Studium (Diplom I) an der Kunsthochschule für Medien Köln seit 2010. Konserven, 2013
Installation
Iranisches Pflaumenmus, irakische Brombeer-Marmelade, saudiarabischer Holundersaft – Sommerernte 2012 von den ehemaligen Botschaftsgeländen in Bonn (Hauptstadt von Deutschland bis 1990).
Die Speisen werden den Ausstellungsbesucher/innen auf dem Rundgang zum Verzehr angeboten: Performance „Guten Appetit“ > Samstag, 20.07., 16 Uhr

Weitere Werke auf dem Rundgang:
notas, 2013
Abstract_colourmarks.jpg
VERA_DREBUSCH_Portfolio-dt_6.pdf
Die Verleihung der beiden mit 3.500 Euro dotierten KHM Förderpreise erfolgte im Rahmen der Eröffnung des Rundgangs 2013 durch den Vorsitzenden des Vereins der Freunde der KHM, Prof. Henrik R. Hanstein. Der Förderpreis wird für besondere künstlerische Leistungen verliehen. Für die Jury sprachen Prof. Ursula Damm und der Galerist Christian Nagel. Donnerstag, 18. Juli, ab 18 Uhr, Aula Jury: Prof. Ursula Damm (Bauhaus Universität Weimar), Klaus Jung (Rektor KHM), Tasja Langenbach (Leiterin der Videonale in Bonn), Christian Nagel (Galerist), Ruth Schiffer (Referentin für Film im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW).
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten