Georg Trogemann: Kunst und Algorithmus (Vortrag)

2-3-7-Streifen.jpeg
Öffentliche Veranstaltung der Fakultät für Kulturreflexion -Studium fundamentale

Die Fakultät für Kulturreflexion – Studium fundamentale lehrt und forscht in der Philosophie, den Sozial- und Kulturwissenschaften sowie den Künsten. Ihr besonderes Interesse gilt dem Vergleich alter und neuer Medien: Sprache, Bild, Ton, Schrift, Buchdruck und digitale Medien. Forschung und Lehre sind praxisorientiert und ermöglichen Zugänge zu den Berufen beispielsweise des Kurators oder der Dramaturgin, des Literaturagenten oder der Kulturmanagerin.


Mit der Vortragsreihe „Angewandte Kulturreflexion“ wird  die öffentliche Diskussion über den forschungs-programmatischen Begriff der Kulturreflexion in Szene gesetzt. 

Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten