Das totale Schallspiel #8 | Di, 12.06.2018, 19 Uhr

KHM

Das totale Schallspiel ist eine von Friedemann Dupelius kuratierte Reihe, die zum gemeinsamen Hören von Hörspielen, Hörstücken und Text-Sound-Experimenten an verschiedenen Orten in Köln einlädt. Der Titel der Reihe bezieht sich auf den von dem Medienwissenschaftler Friedrich Knilli in seinem 1961 erschienenen Buch Das Hörspiel. Mittel und Möglichkeiten eines totalen Schallspiels geprägten Begriff vom „totalen Schallspiel“, für das er eine Rückbesinnung auf die „Konkretheit der Schallvorgänge“ forderte.
Nach Veranstaltungen in der Baustelle Kalk, im King Georg und im Gold+Beton sowie Gastspielen beim CityLeaks-Festival und bei das blumen in Darmstadt ist Das totale Schallspiel mit seiner achten Ausgabe nun in GLASMOOG zu Gast in der Reihe AROOO: A Room of One’s Own – einer polyphonen Reihe zu Kunst und Gesellschaft.

Bitte warten