Juliana Kálnay

juliana kalnay (c) mathias prinz - klein.jpg
Künstlerisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin Literarische Öffentlichkeit
0221 34 89 11 14
j.kalnay@khm.de
Juliana Kálnay, geboren 1988, studierte Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus und im Master Literarisches Schreiben an der Universität Hildesheim. Volontariate im Verlagsbereich sowie am Literaturhaus Schleswig-Holstein (Kiel), wo sie u.a. das Programm des Jungen Literaturhauses betreute und das Europäische Festival des Debütromans organisierte. 2017 erschien ihr Romandebüt Eine kurze Chronik des allmählichen Verschwindens (Verlag Klaus Wagenbach). Seit WS 2018/2019 an der KHM.
Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu und erlauben uns die Verwendung von Cookies.
Bitte warten